singenverbindet_web_home

ADVENTS-SONNTAGE, ab 29.11.2020 um 16 Uhr

Nicole Tschaikin singt sonntags (seit Beginn der Covid 19 Maßnahmen) Lieder und Arien von ihrem Fenster in der Asamstraße in München. Das Publikum ist eingeladen zum Mitsingen oder darf sich ein Lied wünschen.

Die Fensterkonzerte kann man auf dieser Facebookseite digital live miterleben, sowie auf diesem YOUTUBE Kanal.

Nicole arbeitet, wenn es möglich ist, als professionelle Sängerin und Dozentin und lebt mit ihrem Mann und Sohn seit 2016 in München.

Nicole Tschaikin sings songs and airs for her neighbors from her window since the first Covid 19 lock-down. The audience is invited to sing along to get through this time of social distancing. Singing unites! 

You can follow Nicole and enjoy window concerts via Facebook live or via this  YOUTUBE channel.

Since Nicole is working as a professional singer and lives with her son and husband in Munich. 

#singenverbindet #singingunites

 

Jingle bells, jingle bells,
Jingle all the way!
Oh what fun it is to ride
In a one-horse open sleigh.
 

 

Dashing through the snow
On a one-horse open sleigh,
Over the fields we go,
Laughing all the way;
Bells on bob-tail ring,
Making spirits bright,
What fun it is to ride and sing
A sleighing song tonight.

 

 

Now the ground is white
Go it while you’re young,
Take the girls tonight
And sing this sleighing song;
Just get a bob-tailed bay
Two-forty as his speed
Hitch him to an open sleigh
And crack! you’ll take the lead.

 

 

Jingle Bells“ is one of the best-known and commonly sung American songs in the world. It was written by James Lord Pierpont (1822–1893)

In der Weihnachtsbäckerei

 

Refrain:

In der Weihnachtsbäckerei
Gibt es manche Leckerei
Zwischen Mehl und Milch
Macht so mancher Knilch
Eine riesengroße Kleckerei
In der Weihnachtsbäckerei (2mal)

Wo ist das Rezept geblieben
Von den Plätzchen, die wir lieben?
Wer hat das Rezept verschleppt?

 

Na, dann müssen wir es packen
Einfach frei nach Schnauze backen
Schmeißt den Ofen an! Und ran!

 

Brauchen wir nicht Schokolade
Zucker, Nüsse und Sukkade
Und ein bisschen Zimt? Das stimmt.

 

Butter, Mehl und Milch verrühren
Zwischendurch einmal probieren
Und dann kommt das Ei…. Vorbei!

 

Bitte mal zur Seite treten
Denn wir brauchen Platz zum Kneten
Sind die Finger rein? Du Schwein!

 

Sind die Plätzchen, die wir stechen
Erstmal auf den Ofenblechen
Warten wir gespannt…….. Verbrannt!

 

Rolf Zuckowski

 

Es wird scho glei dumpa

 

Es wird scho glei dumpa,
es wird scho glei Nacht,
drum kimm i zu dir her,
mei Heiland auf d’Wacht.
Will singa a Liadl,
dem Liebling dem kloan,
du mogst ja net schlafa,
I hear di scho woan.
Hei, hei hei hei,
schlaf siaß, herzliabs Kind!

 

Vergiß jetzt, o Kinderl,
dein Kumma, dei Load,
daß du da mußt leidn
im Stall auf da Hoad.
Es ziem ja die Engerl
dei Liagerstatt aus,
möcht schöner nit sei drin
an König sei Haus.
Hei, hei hei hei,
schlaf siaß, herzliabs Kind!

 

Schließ zua deine Äugerl

in Ruh und in Fried,
und gib ma zum Abschied
dein Seg’n no grad mit!
Dann wird a mein Schlaferl
so sorgenlos sein,
dann kann i mi ruhig
aufs Niedalegn freun.
Hei, hei hei hei,
schlaf siaß, herzliabs Kind!

 

 

von Anton Reidinger

Weihnachtslied aus Oberösterreich

Wie kann ich Nicole unterstützen?

Wegen der Coronakrise ist unklar, wann Veranstaltungen und Konzerte wieder stattfinden werden. Deshalb biete ich meine Dienste als Sängerin digital und nach Corona-Richtlinien auch live an! 

Wer mich also unterstützen möchte, darf mich gerne kontaktieren. 
Ob „Happy Birthday“ als personalisiertes Video,  Überraschungsauftritt bei einer Gartenparty oder digital bei Zoom (bzw. Skype, Whatsapp etc.) oder ein Video vom Lieblingslied – auch als besonderes Geschenk für Deine Liebsten. Fast alles ist möglich! Auch ein Fensterkonzert-Beitrag mit Deinem Liedwunsch ist denkbar.

Ich freue mich auf Deine Anfrage!

Hier geht´s zum Kontaktformular


oder einfach 
mail@nicoletschaikin.de

Vielen Dank, Nicole

Hier einige Fensterkonzert Videos